Direkt zum Inhalt

Knochenloser Pata Negra Jamon Bellota 100 % Iberico va. 500 g

Normaler Preis €94,00

inkl. MwSt.

Versand wird beim Checkout berechnet

Titel

Geringer Lagerbestand

✅ Authentisches spanisches Produkt
✅ Lieferzeit 2-3 Werktage
✅ Kostenloser Versand ab 75 €

Ibericos Guillén

Ibéricos Guillén liegt in Guijuelo, der „Wiege des iberischen Schinkens“, in der Sierra de Salamanca. Von hier aus erhalten sie dank traditioneller Produktionsprozesse und Schweine höchster Qualität die erlesensten iberischen Produkte, die auf natürliche Weise gesalzen, getrocknet und gereift werden.

Manuel Guillen SA produziert alle seine Produkte aus erstklassigem Schweinefleisch in seinen renovierten und vollständig zertifizierten Räumlichkeiten. Auch deshalb können sie eine außergewöhnliche Qualität garantieren.

All dies zusammen mit der Professionalität ihrer Mitarbeiter ermöglicht es ihnen, eine große Auswahl an köstlichen iberischen Schinken und iberischen Produkten anzubieten.

Manuel Guillen SA ist ein Familienunternehmen, das sich seit drei Generationen mit der Produktion und Herstellung iberischer Schweinefleischprodukte beschäftigt.

Iberische Art

Schinken Bellota 100 % Ibérico (Pata Negra)

• Spitzenkategorie, hergestellt aus 100 % reinrassigen iberischen Schweinen
• 100 % gefüttert mit Eicheln und Futter aus der Wildnis
• Freilandhaltung, die Schweine dürfen sich in der Dehesa frei bewegen
• 1,25 Schweine pro Hektar (10.000 m2)
• Mindestens 36 Monate gereift.

Jamon Bellota

• Die Sorte ist eine Mischung aus Iberico und Duroc (50-75% Iberico)
• Gefüttert mit Eicheln und Futter aus der Wildnis
• Freilandhaltung, die Schweine dürfen sich in der Dehesa frei bewegen
• 1,25 Schweine pro Hektar
• Mindestens 36 Monate gereift

Jamon Cebo de Campo

• Die Sorte ist eine Mischung aus Iberico und Duroc (mindestens 50 % Iberico)
• Gefüttert mit einer Kombination aus Eicheln, Getreide und Futter
• Freilandhaltung, die Schweine dürfen sich in der Dehesa frei bewegen
• 15 Schweine pro Hektar (10.000 m2) • Mindestens 26 Monate gereift

Jamon de Cebo

• Die Sorte ist eine Mischung aus Iberico und Duroc (mindestens 50 % Iberico)
• Gefüttert mit einer Kombination aus Eicheln, Getreide, Futter und Gras
• Keine Freilandhaltung
• Mindestens 18 Monate gereift

Jamon (Schinken) und Paleta (Vorderschinken)

Der Hauptunterschied zwischen Paleta (Vorderschinken) und Jamon (Schinken) liegt im Gewicht und der Reifezeit. Darüber hinaus stammen diese beiden Produkte vom selben Iberico-Schwein und wurden mit der gleichen Ernährung und unter den gleichen Lebensbedingungen aufgezogen. Die Reife-/Trocknungszeit des Jamon ist länger als die eines Paleta. Ein Jamon wiegt zwischen 7,5 und 9,5 kg und der Paleta zwischen 4 und 6 kg. Aufgrund der geringeren Größe der Paleta liegt das Fleisch näher am Knochen. Dadurch ist der Iberico-Vorderschinken für einen intensiveren und reiferen Geschmack bekannt.

Unsere Jamones wiegen normalerweise zwischen 8 und 8,5 kg und eine Paleta wiegt normalerweise zwischen 5 und 5,5 kg. Wenn Sie nur hin und wieder mit 1 oder 2 Personen einen Teller Iberico-Schinken essen, empfiehlt sich die Wahl einer Paleta. Um die beste Qualität zu erhalten, sollten Sie den Jamon oder Paleta innerhalb von 3 Wochen nach dem Schneiden aufbrauchen.

Reife- und Trocknungszeiten

Bellota 100 % iberischer Pata Negra

Paleta (Vorderschinken): 36+ Monate
Jamon (Schinken): 46+ Monate

Bellota

Paleta (Vorderschinken): 24+ Monate
Jamon (Schinken): 36+ Monate

Cebo de Campo

Paleta (Vorderschinken): 18+ Monate
Jamon (Schinken): 26+ Monate

Cebo

Paleta (Vorderschinken): 16+ Monate
Jamon (Schinken): 24+ Monate

Verwenden und aufbewahren

Sie erhalten den Iberico-Schinken in einer stilvollen Hülle von Ibéricos Guillén. Am besten nehmen Sie den Schinken aus der Hülle und legen ihn auf den Schinkenhalter, damit er richtig „atmen“ kann.

Vorzugsweise an einem trockenen, kühlen und dunklen Ort lagern.

Nach dem Schneiden nach und nach auslegen. Bedecken Sie den geschnittenen Teil mit losen Fettstücken und decken Sie ihn mit einem Geschirrtuch oder der mitgelieferten Abdeckung ab.

Zutaten

Reiner iberischer Schinken, Salz, Dextrose, Antioxidantien (E-331) und Konservierungsstoffe (E-252; E-250).

Entdecken Sie den Geschmack dessen, was viele für den besten Schinken der Welt halten: Jamón Ibérico Bellota (100 % iberische Sorte), auch Pata Negra genannt.

Die Bewertung „Bellota“ bedeutet, dass das Schwein auf der Dehesa nach Futter gesucht und genügend Eicheln gefressen hat, um die Bewertung „Bellota“ zu erhalten.

100 % bedeutet, dass es sich um eine reine Ibérico-Sorte handelt.

Neu in unserem Sortiment: Jamón Ibérico Stück à 1 Kilogramm!
Sie müssen kein Meister im Schinkenschnitzen sein; Jedes Stück besteht aus einem Viertel des entbeinten Jamon Bellota 100 % Iberico. So können Sie jederzeit schnell eine oder mehrere Scheiben Pata Negra-Schinken genießen.

✨ Erleben Sie den reichhaltigen, herzhaften Geschmack von authentischem Jamón Ibérico ohne lästiges Schneiden. Einfach auspacken, servieren und dieses spanische kulinarische Meisterwerk genießen.

Wichtigste Funktionen

Reifezeit
46+ Monate

100 % Iberico – schwarzes Etikett

Stromversorgung

Eicheln, Kräuter, Pflanzen und Körner

Herkunft : Guijuelo, Salamanca, Spanien
Lagerung : vorzugsweise an einem trockenen, kühlen und dunklen Ort
Anwendung : Nach dem Schneiden schrittweise verwenden. Decken Sie das geschnittene Stück mit locker geschnittenen Fettstücken und einem Geschirrtuch ab.

Pata Negra: Erstklassiger Iberico-Schinken

Ein Bissen der allerbesten Pata Negra erklärt sofort, warum es sich um eine so besondere spanische Delikatesse handelt. Es hat einen intensiven nussigen Geschmack und eine zart weiche Textur; Dieser iberische Schinken zergeht auf der Zunge. Das Fett des Pata Negra-Schinkens hat eine weiche, milchige Textur, die einen perfekten Kontrast zum reichhaltigen Fleisch bildet. Diese Textur und dieses Aroma werden durch die Ernährung und die lange, sorgfältige Aufzucht des iberischen Schweins erreicht. Das Handwerk des iberischen Schinkens ist von Geschichte, Tradition und Liebe geprägt. man kann es wirklich schmecken.

„Pata Negra“ bedeutet wörtlich „schwarzes Bein“ und bezieht sich auf den schwarzen Huf des schwarzen iberischen Schweins. Der Begriff bezieht sich oft fälschlicherweise auf den gesamten Iberico-Schinken, korrekter ist es jedoch, sich auf den Black Label- oder Bellota-Schinken zu beziehen. Dies wird als „Pata Negra“ bezeichnet Das Beste von allen: Die ausschließlich mit Eicheln gefütterte Ernährung und Bewegung machen den Pata Negra-Schinken zu einem überragenden Wurstwarenprodukt.

Wir verwenden den Begriff „Pata Negra“ auch, wenn es um 100 % iberische Vollrassen geht, bei denen sowohl der Vater als auch die Mutter des Schweins ebenfalls ein 100 % iberisches Schwein waren.

100 % iberischer Bellota = Pata Negra.
Auch alle anderen Iberico-Schinken werden oft fälschlicherweise Pata Negra genannt.

Zutaten

Reiner iberischer Schinken, Salz, Dextrose, Antioxidantien (E-331) und Konservierungsstoffe (E-252; E-250).

Customer Reviews

Based on 4 reviews
75%
(3)
25%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
HERWIG LOOTENS
Bestelling ontbeende bellota

Uitstekend product - zeer goede service - snelle info ivm bestelling.

W
Wilbert Schobbben
Super lekkere Ham

De bellota Iberico was heel lekker, maar de normale 50 % Iberico was bijna net zi lekker

K
Katharina Gijzel
Iberico jamon Bellota

Deze ham is heerlijk, een traktatie, vol van smaak echt fantastisch.
Een absolute aanrader. Het kost wat maar beter vindt je niet.

P
Philip Decuypere
Para negra topproduct

Onze eerste bestelling van deze pata negra is een top meevaller , product super vacuüm verpakt en de ham is een sensatie van smaak en reuk, de vetrandjes smelten heerlijk in de mond!
Wij worden een terugkerende klant!

Back to top

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer

Einkauf beginnen